Internationales Radrennen in Lehnitz

Die Internationale Kids-Tour Berlin ist ein Radsport-Etappenrennen für Schülerfahrer der Kategorien U-13 und U-15, das seit 1993 jährlich in und um Berlin ausgetragen wird.
Die Veranstaltung wird als das wichtigste Nachwuchs-Radrennen der Welt eingeschätzt und gilt als prestigeträchtig.

Wann und Wo?
27. Internationale kids-tour Berlin vom 30. August bis 1. September 2019 Lehnitz, Gewerbegebiet Mühlenbecker Weg –
für Schülerklassen U13 / U15 und U15 weiblich.
Veranstalter ist der Berliner Radsportverband e.V.

Weitere Infos unter:
http://www.kids-tour.de
https://www.sportbuzzer.de/artikel/grosses-nachwuchs-radrennen-startet-in-lehnitz

Kidstour Lehnitz 2019 Fotos und Gestaltung: Dietmar Silber info@argentumpress.com (Quelle: http://www.kids-tour.de)

Die Streckenführung wurde über die Jahre geändert. 2015 erstreckte sich das Rennen über drei Tage. Am ersten Tag fand ein Einzelzeitfahren in Lehnitz, am zweiten ein Mannschaftszeitfahren in Viererteams in Mehrow sowie ein Straßenrennen ebenfalls in Mehrow und am dritten Tag traditionell als Finale ein Rennen auf dem Kurfürstendamm in Berlin mit anschließender Siegerehrung statt. An der Tour nehmen seit Jahren auch Teilnehmer aus dem europäischen Ausland teil. Neben dem Einzelsieg werden der punktbeste Fahrer (Grünes Trikot), die beste Mannschaft und das beste Mädchen (Rosa Trikot) geehrt.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Internationale_Kids-Tour_Berlin