Veranstaltungen / Termine

Apr
22
Mo
Sprach Café @ Nachbarschaftstreff Lehnitz
Apr 22 um 10:00 – 12:00

Wo: Nachbarschaftstreff, Mühlenbecker Weg 9H,
16515 Oranienburg OT Lehnitz, 5 Minuten von der S-Bahn Lehnitz
Veranstaltet von: VHS OHV und PuR gGmbH

Werkstatt/Repair-Café @ Nachbarschaftstreff Lehnitz
Apr 22 um 14:30 – 16:30

Werkstatt/Repair-Café

Dienstags: 14.00 – 18.00 Uhr
Freitags: 11.00 – 13.00 Uhr

Wo: Nachbarschaftstreff Mühlenbecker Weg 9H,
16515 Oranienburg OT Lehnitz, 5 Minuten von der S-Bahn: Lehnitz
Veranstaltet von: VHS OHV und PuR gGmbH

Digitaler Stammtisch in Lehnitz @ Interkultureller Nachbarschaftstreff
Apr 22 um 15:30 – 16:30

Digitaler Stammtisch in Lehnitz: Fragen rund um Handy und PC für Anfänger und Nutzer

WO? Interkultureller Nachbarschaftstreff, Mühlenbecker Weg 9h, 2. Etage

Apr
23
Di
Werkstatt/Repair-Café @ Nachbarschaftstreff Lehnitz
Apr 23 um 13:00 – 17:00

Werkstatt/Repair-Café

Dienstags: 14.00 – 18.00 Uhr
Freitags: 11.00 – 13.00 Uhr

Wo: Nachbarschaftstreff Mühlenbecker Weg 9H,
16515 Oranienburg OT Lehnitz, 5 Minuten von der S-Bahn: Lehnitz
Veranstaltet von: VHS OHV und PuR gGmbH

Nähwerkstatt @ Interkultureller Nachbarschaftstreff
Apr 23 um 16:00 – 18:00

Nähwerkstatt für alle, die selber unter Anleitung einer Schneidermeisterin nähen wollen.
Weitere Infos unter https://www.unser-lehnitz.de/nachbarschaftstreff-in-lehnitz/

Overlook und normale Nähmaschine vor Ort, gern darf auch die Eigene mitgebracht werden.

ZUMBA Training @ Kulturhaus-Friedrich-Wolf
Apr 23 um 19:00 – 20:00

Dienstags, 19-20 Uhr, Zumba
Keine Anmeldung nötig, Bezahlung bar vor Ort, 7€ die Stunde

 

 

Apr
24
Mi
Sprach Café @ Nachbarschaftstreff Lehnitz
Apr 24 um 16:30 – 18:30

Wo: Nachbarschaftstreff, Mühlenbecker Weg 9H,
16515 Oranienburg OT Lehnitz, 5 Minuten von der S-Bahn Lehnitz
Veranstaltet von: VHS OHV und PuR gGmbH

Apr
25
Do
Jugendtreff Lehnitz @ Kulturhaus-Friedrich-Wolf
Apr 25 um 15:00 – 18:00

Eltern aufgepasst! Unser Jugendtreff im Kulturhaus Friedrich Wolf startet ab dem 15.02. und dann jeden
Donnerstag seine Türen für junge Menschen ab 11. Jahren – Es ist ein Ort, an dem zusammen Zeit
verbracht, miteinander Spiele gespielt, neue Leute kennengelernt, Kreativangebote genutzt, gemeinsam
Musik gehört oder einfach nur gequatscht und gechillt werden kann.

Wer wir sind? Wir sind ein Team aus pädagogischen Fachkräften vom ImPuls e.V. und von der Stadt
beauftragt um für die Belange der Kinder und Jugendlichen in den 8 Ortsteilen Oranienburgs einzustehen.

Bei einem Jugendtreff/Jugendclub handelt es sich um einen offenen Treffpunkt. Es werden keine
Kontaktdaten oder Anwesenheitslisten geführt. Alle können kommen und gehen wie sie mögen. In den
Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit arbeiten wir nach dem Prinzip der Fürsorgepflicht.
Daher gibt es im Vergleich zu einem Hort keine Aufsichtspflicht. Es gelten natürlich zudem die Hausordnung
der Stadt Oranienburg für öffentliche Einrichtungen sowie der Kinder und Jugendschutz (JuSchuG)

Ansprechpartnerin: Juliane Mikoleit (015255938329)
[email protected]

 

Apr
26
Fr
Fussball in Oberschule Lehnitz @ Oberschule Lehnitz, Sporthalle
Apr 26 um 16:00 – 18:00

In der Sporthalle der Oberschule Lehnitz und immer freitags von 16.00 bis 18.00 Uhr

  • Junioren (7 bis 9 Jahre): 16.00 – 17.00 Uhr
  • Jugend (10 bis 14 Jahre): 17.00 – 18.00 Uhr

Zu beiden Zeiten: Jungen und Mädchen gemischt
In Kooperation mit dem Familiensportverein e.V.

Apr
27
Sa
„Tag der offenen Tür“ der Schützenbruderschaft Lehnitz e.V. @ Kulturhaus-Friedrich-Wolf
Apr 27 um 10:00 – 14:00

„Tag der offenen Tür“ der Schützenbruderschaft Lehnitz e.V.

Am Samstag, den 27. April 2024, lädt die SB Lehnitz zu einem spannenden Schießwettbewerb ein, der sich sowohl an Vereinsmitglieder als auch an Gäste richtet. Diese Veranstaltung bietet die Gelegenheit, das Schießen mit der Luftpistole oder dem Luftgewehr einmal auszuprobieren. Der Wettbewerb findet in der Luftdruckanlage in der Friedrich-Wolf-Straße 31, direkt neben dem Kulturhaus Lehnitz, statt und beginnt um 10:00 Uhr, mit einem Ende um 14:00 Uhr.

Für eine Teilnahmegebühr von 5 Euro pro Disziplin können Gäste ihr Können unter Beweis stellen. Sowohl Leihwaffen als auch Munition werden zur Verfügung gestellt. Kinder ab 8 Jahren können sich an einer speziellen elektronischen Schießanlage versuchen.

Zu gewinnen gibt es für die besten drei Teilnehmer jeweils kleine Sachpreise, und jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Zusätzlich bietet man eine Einführung in das Blasrohrschießen an, welches dann ebenfalls ausprobiert werden kann.

Für das leibliche Wohl ist mit Speisen und Getränken gesorgt, sodass alle Besucher einen angenehmen und spannenden Tag erleben können.