Einsatz-Nr.: 01 / 2020

đź“ Alarmierung: 04.01.2020 / 12:37 Uhr
đź“źStichwort: H:VU mit P, Lehnitz – OV L211 Lehnitz – Summt / PKW gegen Baum
Eingesetzte đźš’: LF 20/16, Kdow
Einsatzende: ca.13:35 Uhr

Der erste Einsatz im neuen Jahr führte uns auf die Ortsverbindungsstraße zwischen Lehnitz und Summt (L211). Wir waren gerade alle vom Ausbildungsdienst nach Hause an den Mittagstisch gekehrt, als unsere Meldeempfänger uns zu einem Verkehrsunfall alarmierten. Vor Ort war ein Pkw gegen einen Baum geprallt und erst nach ca. 100 bis 120m zum stehen gekommen. Bei unserem eintreffen, war der Rettungsdienst bereits schon vor Ort und versorgte eine verletzte Person. Nach Rücksprache mit diesem, führten wir zusammen eine patientengerechte (schonende) Rettung durch. Eingeklemmt wurde bei diesem Unfall zum Glück aber niemand. Wir sicherten weiterhin die Einsatzstelle, führten das Batteriemanagement durch und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf. Für die Dauer der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme durch die Polizei, war die Straße Vollgesperrt. Die mitalarmierten hauptamtlichen Kräfte (LZ1) brauchten an der Einsatzstelle nicht tätig werden. Auch der diensthabende Stadtbrandmeister kam vor Ort und machte sich ein Bild von der Lage ohne tätig zu werden.