Einsatz-Nr.: 02 / 2020

📠Alarmierung: 05.01.2020 / 12:30 Uhr
📟Stichwort: B:GebĂ€ude-Groß, Friedrichsthal – Dameswalde /GebĂ€ude in Vollbrand / noch Personen im GebĂ€ude
Eingesetzte 🚒: LF 20/16
Einsatzende: ca.20:30 Uhr

Der 2. Einsatz an diesem Wochenende und im neuen Jahr ließ nicht lange auf sich warten. Wir wurden in den Ortsteil Friedrichsthal/Dameswalde mit weiteren KrĂ€ften zu einem GebĂ€udebrand alarmiert. Es brannte es Einfamilienhaus in voller Ausdehnung. Wir unterstĂŒtzten bei den Löscharbeiten unter Atemschutz sowie bei der Wasserversorgung. Dazu nutzten wir unsere beiden Haspeln mit insgesamt 12 B-SchlĂ€uche. GlĂŒcklicherweise erhielten wir schon kurz nach Ausfahrt die Meldung darĂŒber, dass keine Personen sich mehr im GebĂ€ude befinden. Weitere KrĂ€fte wurden nach und nach nachgefordert. Die Ortsfeuerwehr Schmachtenhagen (LZ8) kĂŒmmerte sich um die Einsatzverpflegung fĂŒr alle KrĂ€fte. Nach mehreren Stunden im Einsatz waren wir kurz nach 17 Uhr auf dem Weg zur Hauptwache zum GerĂ€te und Einsatzkleidung tauschen. Doch da kam dann Einsatz-Nr.: 3/2020 fĂŒr uns rein (siehe extra Bericht).

KrÀfte im Einsatz:
LZ1 hauptamtliche KrÀfte,
LZ2 Innenstadt (GW-L),
LZ3 Sachsenhausen,
LZ4 Friedrichsthal,
LZ5 Germendorf,
LZ6 Lehnitz,
LZ7 Malz,
LZ8 Schmachtenhagen (Verpflegung),
Stadtbrandmeister und Stellv.,
Polizei,Kripo,
Rettungsdienst.