Einsatz-Nr.: 25-28 / 2020

đź“ Alarmierung: 10.08.2020 / 15:54 Uhr
đź“źStichwort: H:Natur, Lehnitz / mehrere Einsatzstellen
Eingesetzte đźš’: LF 20/16
Einsatzende: ca.18:00 Uhr

Auf Grund des Durchzug eines Sommergewitters mit starken Wind, kam es in Oranienburg und seinen Ortsteilen in kürzester Zeit zu mehreren Witterungsbedingten Einsätzen. Darauf hin wurde durch den diensthabenden Stadtwehrführer eine Wachbesetzung ausgerufen. Umgehend besetzten wir die Wache und Übernahmen über Funk die Einsätze. In solchen Lagen wird in der Hauptwache in Oranienburg eine Zwischenleitstelle betrieben von dort die Einsätze im Stadtgebiet koordiniert werden.
Unsere Kameraden mussten insgesamt 4 Einsätze abarbeiten. 2x Baum über Straße sowie 2x starke Äste auf Fahrbahn bzw. Geh-und Fahrradweg. Da uns ein 🚒 weniger zur Verfügung steht, haben andere Ortsfeuerwehren weitere Einsätze auch in Lehnitz mit abgearbeitet. Damals konnten wir die Einsätze mit 2 🚒 parallel abarbeiten, heute müssen uns andere Ortsfeuerwehren helfen.
Die Wachbesetzung wurde um 18Uhr beendet und wir gingen in den Ausbildungsdienst ĂĽber.