Mühlenbecker Weg – neue Wohnungen und Bäcker

Eine der letzten großen Flächen in Lehnitz wird bebaut. Auf dem Grundstück Mühlenbecker Weg/Ecke Brieseweg wird in Kürze ein Wohnensemble mit insgesamt 69 attraktiven Eigentumswohnungen entstehen. Mit der Vermarktung wird voraussichtlich 2022 begonnen. Die Verkehrsanbindungen durch den nahegelegenen S-Bahnhof Lehnitz sind sowohl nach Oranienburg als auch nach Berlin aus Sicht des Bauträgers ideal. (Quelle First Home Wohnbau GmbH).

Neben neuen Eigentumswohnungen entsteht auch eine Bäckereifiliale. Möglicherweise könnten auch noch mehr Geschäfte realisiert werden. Gerade die fehlende Bäckerei machte viele Lehnitzer Anfang 2017 sehr traurig (hier lesen: https://www.unser-lehnitz.de/2017/01/lehnitzer-baecker-schliesst/). Seitdem tat sich im Bereich Einzelhandel oder auch Nahversorgung nichts. Die Bäckereifiliale wird durch die überregional sehr bekannte Bäckerei und Konditorei Plentz gestellt. Carl Plentz machte sich bereits 1877 in Oranienburg in der Breitestr. 8 selbstständig und war somit der Gründer einer langen und erfolgreichen Tradition, die nicht zuletzt durch die kommende Filiale Nummer acht in Lehnitz weiterhin Fortsetzung findet …

Hier einige Bilder vom aktuellen Stand (Juli 2021)

Die Eckdaten der Anlage zusammengefasst:

  • 4 Gebäude, die so geplant sind, dass Sie den Schienen- und Straßenlärm abschirmen und im Innenhof ein ruhiger Wohnbereich (mit Kinderspielplatz) entsteht. Die Häuser werden zum Innenhof weitgehend bodentiefe Fenster haben. Die Farben sind auch mit dem Denkmalschutzbehörde abgestimmt. 
  • Es entstehen 65 Wohnungen + 1 Bäckerladen vorne am Eck Mühlenbecker Weg / Brieseweg
  • Die Wohnungen sind zwischen 64m² und 130m² groß und haben zwischen 2 und 4 Zimmern, so dass die Wohnungen für Singles wie auch Familien geeignet sind. Alle sind barrierefrei geplant.
  • Es wird 77 Kfz-Stellplätze geben, davon 49 in zwei Tiefgaragen unter den Gebäuden, so dass das Grundstück oberirdisch nicht „vollgeparkt“ wird.
  • Die Wärmeversorgung wird energieeffizient durch die Stadtwerke Oranienburg erfolgen.
  • Baubeginn soll 2022 sein. Fertigstellung wahrscheinlich 2024.


Hier die Planungsbilder des Bauträgers:

 
(Fotoquellen und Textquellen: First Home Wohnbau GmbH, cstudier)